Unternehmen Partner

Dr. Andreas Bunz

Dr. Andreas Bunz, Jahrgang 1972, ist von den Chancen und Herausforderungen des Phänomens Führung fasziniert. Viele Beispiele guter Führungsarbeit haben seine berufliche und private Vita geprägt. Diese Erfahrungen ziehen sich wie ein roter Faden durch Berufsausbildung, Assistenztätigkeit an der Hochschule, Projekterfahrung im Automobilbereich sowie durch verschiedene ehrenamtliche Tätigkeiten. Er hat erlebt, wie Ermutigung ihm selbst Gestaltungsräume eröffnet hat und nutzt diese ganz bewusst im Umgang mit seinen Gesprächspartnern.

Den beruflichen Grundstein von Andreas Bunz bildet eine kaufmännische Berufsausbildung bei einem Automobilzulieferer. „Bereits als junger Mensch habe ich unterschiedliche Führungsstile und Motive von Führungskräften kennengelernt – manches hat mich sehr angesprochen. Eine zentrale Frage bewegt mich seither: Welches Führungsverhalten dient der Zielerreichung?“.

Als konsequente Vertiefung dieses Interesses folgte das Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Dipl. oec.) an den Universitäten Stuttgart-Hohenheim und Guelph, Ontario, Kanada, das er im Jahre 2001 abschloss. Die empirische Befassung mit den Karrierewegen der deutschen Spitzenmanager im Rahmen der Promotion, bildete einen Kristallisationspunkt seines Herzensthemas Führung.

Nach dem Studium war Andreas Bunz im Bereich Strategisches Markenmanagement in der Stabstelle des Vorstandsresorts Nutzfahrzeuge der Daimler AG, Stuttgart, tätig. Bis zur Gründung von LeadershipPartners hat er mehrere Jahre parallel in der angewandten Forschung sowie selbstständig als Berater und Coach auf der mittleren und oberen Führungsebene gearbeitet. Die Umsetzung der Führungsthemen in einem Team mit Partnern ist eine logische Folge dieser Erfahrungen. Sein Kompetenzprofil integriert eigene Führungsverantwortung sowie das Verständnis für die komplexen Aufgaben von General Managern, ihren Teams und der ganzen Organisation.

Dr. Bunz ist Dozent an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und Österreich zum Thema Führung. Seine Doktorarbeit „Das Führungsverständnis der deutschen Spitzenmanager“ wurde 2005 mit dem Wissenschaftspreis der Plansecur-Stiftung, Kassel, ausgezeichnet.

Ehrenamtlich engagiert sich Andreas Bunz als Mentor für die ganzheitliche Förderung und Entwicklung von jungen Verantwortungsträgern. Das Vertrauen von Nachwuchsführungskräften, die ihm die Rolle eines Sparringspartners übertragen, freut ihn besonders. Wirksam ist Andreas Bunz in verschiedenen regionalen und internationalen Organisationen und Stiftungen. Sein christlicher Glaube ist für ihn die Basis für offene Begegnung, wertschätzenden Austausch und Dialog auf Augenhöhe.

Dr. Andreas Bunz ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Esslingen am Neckar.

PDF herunterladen